Advertisement

Innovationsprozesse

  • Jens LanferEmail author
Chapter
  • 728 Downloads

Zusammenfassung

Durch den bisherigen Untersuchungsrahmen lässt sich das Phänomen ‚Innovation‘ als eine neue Unterscheidung bezeichnen, die die Komplexität des innovierenden Systems steigert. Sie bildet eine Evolutionsform, die die disruptive Transformation systemischer Strukturen und Strukturbedingungen bezeichnet und als solche erwartet wird, weil sie neue Möglichkeiten schafft, die interessenspezifisch auf vielfältige Weise genutzt werden können, wenn die Innovation systemisch effektiv wird. Dieses ‚Wenn‘ steht bei der weiteren Analyse der Innovationsprozesse im Vordergrund.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Universität Witten/HerdeckeWittenDeutschland

Personalised recommendations