Advertisement

Konsum und Hilfen im Dienste der Konsumentensouveränität

  • Claus TullyEmail author
Chapter
  • 5.3k Downloads
Part of the essentials book series (ESSENT)

Zusammenfassung

Offerten der Warenwelt basieren auf Informationen aus dem Nutzungsverhalten der Vergangenheit oder spiegeln „typische“ Konsummuster anderer. Heute werden sie aufgrund von Konsuminformationen durch Algorithmen sichtbar. Anders gesagt, Konsum wird in den Präferenzen der Konsumenten berechenbar.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.GrassauDeutschland

Personalised recommendations