Advertisement

Public Health – Urban Health

  • Wolfgang SchlichtEmail author
Chapter
Part of the essentials book series (ESSENT)

Zusammenfassung

Die Gesundheit der Stadtbewohner war mit der Industralisierung und der beschleunigten Urbanisierung prekär und so auffällig, dass bereits im 19. Jhd. erste Public Health-Initiativen entstanden. Auch nach dem Zweiten Weltkrieg haben Sozial- und Umweltmediziner die Gesundheit in der Stadt thematisiert. Meist war der Blickwinkel präventiv darauf gerichtet, Risiken zu vermeiden. Seit der Ottawa Charta der WHO entwickelt sich eine promotions-orientierte Perspektive auf die StadtGesundheit, die nach jenen Merkmalen sucht, die Gesundheit und Wohlbefinden stabilisieren und fördern.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.Lehrstuhl für Sport- und GesundheitswissenschaftenUniversität StuttgartStuttgartDeutschland

Personalised recommendations