Advertisement

Modellvalidierung

  • Tobias Engelhardt
Chapter
Part of the Wissenschaftliche Reihe Fahrzeugtechnik Universität Stuttgart book series (WRFUS)

Zusammenfassung

Das Gesamtfahrzeug- und das Batteriemodell können und müssen nicht validiert werden. Sie erzeugen einen virtuellen Rahmen, in dem die Betriebsstrategie basierend auf validierten Modellen des elektrischen Antriebs entwickelt werden kann. Die Modelle der elektrischen Maschine und der Leistungselektronik werden anhand von Messungen und Simulationen validiert.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.IVK, Fakultät 7, Lehrstuhl für KraftfahrzeugmechatronikUniversität StuttgartStuttgartDeutschland

Personalised recommendations