Advertisement

Elektromechanische Systeme

Chapter
  • 2.1k Downloads

Zusammenfassung

In jedem technischen Regelkreis ist die Stelleinrichtung, in der neueren Literatur auch als Aktor bezeichnet, neben dem zu regelndem System wichtigste Komponente zur Erzeugung von Kräften und Momenten. Nachdem sie erfahrungsgemäß häufig in lage- und winkelgeregelten Prozessen eingesetzt werden, kommen im Wesentlichen weg- und geschwindigkeitsgeregelte Elektromechanische Antriebssysteme infrage. Dieses Kapitel setzt sich deshalb im Besonderen mit der Modellierung und der mathematischen Beschreibung von Servo- und Gleichstrommotoren sowie dem Schrittmotor auseinander.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Wernberg-KöblitzDeutschland

Personalised recommendations