Polyphone Erinnerungsstrukturen im flux. Elemente einer Diskursästhetik

Chapter

Zusammenfassung

Dispositivbedingte Erinnerungsstrukturen weisen in verschiedenen Dimensionen ihrer Existenz (bzw. ihres Bestehens) selbstverständlich auch wirkungsästhetische Eigenschaften auf und dazu gehört die hier zu erörternde Polyphonie des Diskurses. Diese Eigenschaften werden durch die formale Analyse der dargestellten Verhältnisse ermittelt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.Lehrstuhl für GermanistikUniverzitet u BeograduBelgradSerbien

Personalised recommendations