Welche Glückspolitik ist sinnvoll?

Chapter
Part of the essentials book series (ESSENT)

Zusammenfassung

Im Kap. 11 wurde argumentiert, eine Regierung solle nicht direkt den aggregierten Glücksindex maximieren; dies wäre eine von oben kommende, zumindest paternalistische – wenn nicht sogar autoritäre – Politik, die mit einer Demokratie unvereinbar ist. Der politische Prozess soll vielmehr jeder Person die Möglichkeit geben, ihr Glück selbst zu finden. Dazu liefern die Ergebnisse der Glücksforschung einen wichtigen Beitrag.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.Universität BaselBaselSchweiz

Personalised recommendations