Advertisement

Forschungsdesign und Methoden

Chapter
  • 873 Downloads
Part of the Wiener Beiträge zur Islamforschung book series (WSI)

Zusammenfassung

Die vorliegende Untersuchung ist als Grundlagenstudie angelegt und zeichnet sich durch ein mehrperspektivisches Design aus. Dieser Charakter rührt zum einen daher, dass die Studie einen Mixed-Methods-Ansatz verfolgt und aus zwei komplementären empirischen Teilen besteht. So analysierten wir in einer umfangreichen qualitativen Erhebungsphase in einem ersten Schritt die religiöse Alltagspraxis von Muslimen und versuchten, unterschiedliche Umgangsformen mit Religion im Alltag zu rekonstruieren.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für Islamische StudienUniversität WienWienÖsterreich
  2. 2.Institut für ErziehungswissenschaftUniversität InnsbruckInnsbruckÖsterreich

Personalised recommendations