Advertisement

Die Grundsteuer

  • Cornelia Kraft
  • Gerhard Kraft

Zusammenfassung

Die Grundsteuer gehört zu den ältesten Formen der direkten Besteuerung. Sie ist eine Realsteuer und knüpft an das Vorhandensein einer Sache an, nämlich den wirtschaftlichen Einheiten des Grundbesitzes. Als Gemeindesteuer steht das Aufkommen den Gemeinden zu. Prägend für die Grundsteuer ist das Inlandsprinzip, ähnlich wie bei der Gewerbesteuer. Dies manifestiert sich darin, dass nur inländische Grundstücke Steuergegenstand sein können.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2018

Authors and Affiliations

  • Cornelia Kraft
    • 1
  • Gerhard Kraft
    • 2
  1. 1.Fachhochschule BielefeldBielefeldDeutschland
  2. 2.Martin-Luther-Universität Halle-WittenbergHalle (Saale)Deutschland

Personalised recommendations