Advertisement

Zusammenfassung der Ergebnisse, Schlussfolgerungen und kritische Betrachtung

Chapter
Part of the Markenkommunikation und Beziehungsmarketing book series (MBM)

Zusammenfassung

Mit drei empirischen Untersuchungen wurden insgesamt vier Wirkungsmodelle und acht Hypothesen getestet. Studie 1 bezieht sich auf die Analyse des Wirkungsprozesses von Rollenambiguität auf die Verkaufsleistung durch die Mediatoren Wahrgenommene Effektivität und Arbeitsengagement (Hypothese 1 und Hypothese 2) sowie auf die Analyse der moderierenden Wirkung von Resilienz in diesem Mediatormodell (Hypothese 3 und Hypothese 4). Mit Studie 2 wurde neben Resilienz die Proaktive Neigung als weitere psychologische Ressource in diesem Mediatormodell erfasst.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.Fakultät für WirtschaftswissenschaftenTechnische Universität ChemnitzChemnitzDeutschland

Personalised recommendations