Advertisement

›Erfahrungshafte Rezeption‹: Kontextualisierung

  • Felix FreyEmail author
Chapter
  • 917 Downloads

Zusammenfassung

Die Erfahrungshaftigkeit der Rezeption dürfte von Merkmalen des Kommunikats, der Situation und des Rezipienten beeinflusst werden (vgl. triadische Bedingungskonstellation, Früh, 2002, S. 146). Hinweise auf möglicherweise relevante Faktoren lassen sich dabei aus sämtlichen Forschungsfeldern entnehmen, die auch bei der Konzeptualisierung der erfahrungshaften Rezeptionsmodalität, etwa bei der Beschreibung einzelner Rezeptionsdimensionen, herangezogen wurden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.LMU MünchenMünchenDeutschland

Personalised recommendations