Die Finanzierung des Unternehmenskaufs

Chapter

Zusammenfassung

Das Kapitel zeigt die grundlegenden Begrifflichkeiten einer Akquisitionsfinanzierung sowie Maßstäbe auf, die zum Gelingen einer ökonomisch effizienten Finanzierung in den Blick genommen werden sollten. Die Parameter werden dabei zivilrechtlich erfasst und in den größeren Kontext des Unternehmenskaufs gerückt.

Neben der Darstellung von Funktion und Fallstricken der Akquisitionsfinanzierungsdokumentation und deren rechtlichen Strukturen wird der übliche Ablauf speziell eines Leveraged Buy-Outs praxisnah im Zusammenspiel der Interessen- und Motivlagen der Parteien beleuchtet.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Bird & Bird LLPFrankfurt am MainDeutschland

Personalised recommendations