Advertisement

Die alltägliche Arbeit 2: Supervision mit beruflichen Teams

  • Katharina Witte
Chapter

Zusammenfassung

Zusammenfassung

Dieses Kapitel befasst sich mit den Belastungen, mit denen berufliche Teams konfrontiert werden. Und da sind es nicht unbedingt schwierige Klienten, die den Teams zu schaffen machen, sondern die institutionellen Bedingungen, denen sie ausgesetzt sind, wie nicht führende Leitungskräfte, fehlende Transparenz, nicht nachvollziehbare Umstrukturierungen usw. Das sind Faktoren, die erst einmal nicht spezifisch für die Arbeit mit geflüchteten Menschen sind, sondern viele Institutionen betreffen. Wer in der Hierarchie hat für wen Sorge zu tragen, damit „atmende Dienstabläufe“ ermöglicht werden? Daneben gibt es natürlich auch die interaktionellen Herausforderungen, wie die verunsichernde Fremdheit, die manchmal so stark in die Arbeit wirkt, dass die gelernte Kompetenz blockiert scheint. Auch hier erleichtern Fallbeispiele das Verstehen.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2018

Authors and Affiliations

  • Katharina Witte
    • 1
  1. 1.BremenDeutschland

Personalised recommendations