Advertisement

Agilität als Handlungs- und Führungskonzept: Kontingente Strategien, schnelle Richtungswechsel und flexible interne Ressourcen

  • Ulrike Buchholz
  • Susanne Knorre
Chapter
Part of the essentials book series (ESSENT)

Zusammenfassung

Agile Unternehmen können sich so organisieren, dass sie in einem veränderlichen Umfeld und seinen Herausforderungen nachhaltig erfolgreich sind. Zentrale Elemente sind Kollaboration, Vielfalt, Vernetzung und Wachsamkeit, gefördert und unterstützt durch Leadership. In einer institutionalisierten Kollaboration haben die involvierten Mitarbeitenden in der Zusammenarbeit das übergeordnete unternehmerische Ziel stets im Blick, anstatt sich einzig auf die sie unmittelbar betreffenden Aufgaben und Ziele zu konzentrieren. Für adäquate Lösungen ist Vielfalt eine wesentliche Voraussetzung, denn sie führt zu unterschiedlichen Meinungen und Ansichten. Vielfalt kann sich besonders in Netzwerken entfalten. Solche intelligenten Verbindungen vielfältiger Informationen haben systemgenerierende Eigenschaften und fördern die Wachsamkeit gegenüber äußeren Einflüssen und das Verständnis für interne Ressourcen. Alles das setzt eine gut aufgestellte interne Kommunikation voraus.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.Hochschule HannoverHannoverDeutschland
  2. 2.Hochschule OsnabrückOsnabrückDeutschland

Personalised recommendations