Advertisement

Einleitung

  • Corinna SinzigEmail author
Chapter
Part of the mir-Edition book series (MIRED)

Zusammenfassung

Ein Blick in die jüngere Historie der Managementlehre zeigt, dass Unternehmen lange Zeit als überwiegend passive Akteure wahrgenommen wurden, deren Management lediglich für eine vorausschauende Anpassung an variierende Umweltbedingungen verantwortlich war. Hierbei waren Unternehmen mit sich wandelnden Märkten, gesellschaftlichen Trends und sich ändernden politischen Rahmenbedingungen konfrontiert, welche eine stete Wachsamkeit und Anpassungsfähigkeit erforderten. Dem Zitat nach Ansoff (1991, S. 3) folgend ist diese Anpassungsfähigkeit als Kernelement des strategischen Managements anzusehen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für Strategisches und Internationales ManagementTechnische Universität HamburgHamburgDeutschland

Personalised recommendations