Advertisement

Einführung

  • Jonas Kolb
Chapter

Zusammenfassung

Die Ergebnisse der ökonomischen Analysen der Austrian School, sowohl ihre theoretischen Erklärungen als auch ihre Erläuterungen im Bezug auf konkrete ökonomische Problemstellungen und verschiedene wirtschaftspolitischer Systeme, unterscheiden sich, teilweise sehr weitreichend, von denen des „Mainstream“. In den vorangegangenen Teilen zur epistemologischen Fundierung und Methode der Austrian School wurde die besondere methodologische und epistemologische Position dieser Denkschule erläutert, welche die allgemeine Grundlage für die sich vom Mainstream unterscheidenden Ergebnisse ökonomischer Analyse darstellt.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.BischweierDeutschland

Personalised recommendations