Advertisement

Das DMR-Profil

  • Barbara Herzog-Punzenberger
Chapter
Part of the Bildung und Gesellschaft book series (BILDUNGUG)

Zusammenfassung

Der Fokus dieser Arbeit liegt auf der Beschreibung des Ausmaßes der intergenerationalen sozialen Mobilität der Anwerbegruppen in Österreich aber auch ihrer Bewertung und Erklärung. Im vorliegenden Kapitel geht es um ein Instrumentarium mittels dessen dieses Ausmaß beschrieben und bewertet werden kann. Bewertung und Beschreibung stehen hier in einem iterativen Verhältnis, weil erst durch die Frage nach der angemessenen Bewertung geklärt werden kann, was genau beschrieben werden soll.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.WienÖsterreich

Personalised recommendations