Konzeptualisierung eines pragmatischen Modells zur Schätzung eines prospektiven CLV

Chapter

Zusammenfassung

Die Analyse der Kundenbewertungsinstrumente im vorigen Kapitel hat gezeigt, dass ein starkes Spannungsfeld besteht zwischen der Erfüllung der Gütekriterien und der limitierenden Kriterien. Die in der Praxis besonders verbreiteten Umsatz- und Erfolgsanalysen (d. h. ABC-Analysen, KDBR und KNER) sind relativ einfach und mit leicht verfügbaren Daten durchführbar, erfüllen aber speziell die Forderungen nach Zukunftsorientierung und Vollständigkeit kaum. Bei den meisten Unternehmen scheinen also die limitierenden Kriterien die Verfahrenswahl zu bestimmen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.Fachbereich Rechts- und Wirtschaftswissenschaften, Lehrstuhl für ControllingJohannes Gutenberg-Universität MainzMainzDeutschland

Personalised recommendations