Das Geldwäscherisiko bei einzelnen Glücksspielformen

  • Ingo Fiedler
  • Isabel Krumma
  • Ulrich Andreas Zanconato
  • Killian J. McCarthy
  • Eva Reh
Chapter
Part of the Glücksspielforschung book series (GLFO)

Zusammenfassung

Es lassen sich fünf Parameter des Spielformrisikos von Geldwäsche unterscheiden: 1. Auszahlungsquote, 2. Umlaufgeschwindigkeit der Einsätze, 3. Verfügbarkeit von anonymen Zahlungsmethoden, 4. Manipulationsanfälligkeit des Spielablaufs.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017

Authors and Affiliations

  • Ingo Fiedler
    • 1
  • Isabel Krumma
    • 2
  • Ulrich Andreas Zanconato
    • 2
  • Killian J. McCarthy
    • 3
  • Eva Reh
    • 2
  1. 1.Institute of Law & EconomicsUniversity of Hamburg Institute of Law & EconomicsHamburgDeutschland
  2. 2.Universität HamburgHamburgDeutschland
  3. 3.Faculty of Economics and BusinessUniversity of Groningen Faculty of Economics and BusinessGroningenNiederlande

Personalised recommendations