Advertisement

Verhalten und Sucht – Verhaltenssucht?

  • Kai W MüllerEmail author
Chapter
Part of the essentials book series (ESSENT)

Zusammenfassung

Nach allgemeinem Verständnis definiert man eine Abhängigkeitserkrankung darüber, dass der Erkrankte eine psychotrope Substanz konsumiert, sei dies nun Alkohol, Cannabis oder Kokain, und hieraus ein Kontrollverlust erwächst. Der Begriff der Abhängigkeit weist in diesem Zusammenhang also einen klaren Substanzbezug auf. Die alternative Idee, dass auch Verhaltensweisen an die Stelle psychotroper Substanzen treten können und zu einer Abhängigkeit führen, mag auch heutzutage noch überraschend anmuten, ist tatsächlich aber nicht neu.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.Ambulanz für SpielsuchtKlinik für Psychosomatische MedizinMainzDeutschland

Personalised recommendations