Advertisement

Der touristische Mehrwert von Landschaften

  • Dominique FontaineEmail author
Chapter
Part of the RaumFragen: Stadt – Region – Landschaft book series (RFSRL)

Zusammenfassung

Dass die Perzeption und Beurteilung von Landschaft stark abhängig vom jeweiligen Beobachter ist, stellt innerhalb der Landschaftsforschung längst kein Novum mehr dar. Von der soziokonstruktivistischen Perspektive ausgehend betrachtet, ist Landschaft als das Ergebnis menschlicher Gestaltungsprozesse, insbesondere aber geistiger Konstitutionsprozesse zu begreifen. Hierbei spielen verschiedene Faktoren eine bedeutsame Rolle, so z.B. kulturelle, religiöse aber auch (geo)politische Hintergründe.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.SaarlouisDeutschland

Personalised recommendations