Zielerreichungsgrad der Richtlinie 2012/28/EU

Chapter

Zusammenfassung

Art. 1 Abs. 1 Richtlinie 2012/28/EU privilegiert öffentlich zugängliche Gedächtnisinstitutionen, Bildungseinrichtungen, im Bereich des Film- oder Tonerbes tätige Einrichtungen und öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalten mit Sitz in der EU, die Ziele im Zusammenhang mit ihren im Gemeinwohl liegenden Aufgaben verfolgen. Bevor untersucht werden kann, ob der begrenzte subjektive Anwendungsbereich den Richtlinienzielen entgegensteht, muss der Kreis der privilegierten Einrichtungen ermittelt werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für Medienrecht und KommunikationsrechtUniversität zu KölnKölnDeutschland

Personalised recommendations