Die tatsächliche Dimension verwaister Werke

Chapter

Zusammenfassung

Ohne Kenntnis der „sozialen Wirklichkeit“ ist die Feststellung des Zielerreichungsgrades von Normen nicht möglich. Empirische Studien, die das Problem verwaister Werke quantitativ abbilden, sind rar und von begrenzter Aussagekraft. Zur Frage, wie viele verwaiste Werke es in bestimmten Kategorien an Werken und Einrichtungen gibt, sind einige Studien und Schätzungen veröffentlicht worden. Gleiches gilt für die Frage, welcher Aufwand für die Rechteklärung (auch) von verwaisten Werken betrieben werden muss.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für Medienrecht und KommunikationsrechtUniversität zu KölnKölnDeutschland

Personalised recommendations