Advertisement

Fazit

  • Rosane Yara Rodrigues GuerraEmail author
Chapter
  • 712 Downloads
Part of the Bürgergesellschaft und Demokratie book series (BÜD)

Zusammenfassung

Produktivgenossenschaften sind eine besondere Unternehmensform, welche primär Arbeitsplatzschaffung und -erhaltung für ihre Mitglieder in einem demokratischen und auf kooperativer Basis aufgebauten Gemeinschaftsbetrieb bezwecken, anstatt die Gewinnmaximierung auf Kosten der Belegschaft anzustreben. Sie schaffen neue und lokal gebundene Arbeitsplätze und sind an deren Erhaltung stärker und längerfristiger interessiert als externe bzw. große Investoren.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.Bremer entwicklungspolitische NetzwerkBremenDeutschland

Personalised recommendations