Advertisement

Markenemotionalisierung

Chapter
Part of the essentials book series (ESSENT)

Zusammenfassung

Starke Marken verdanken ihren Erfolg einer trennscharfen Positionierung im Markt. Es geht nicht darum, besser zu sein als die Wettbewerber, sondern anders. Markennamen lassen sich nur dann emotional aufladen, wenn die Marke neben den Basiserwartungen der Zielgruppe auch die latenten Wünsche und Sehnsüchte erkennt und bedient. Ein ganz wesentlicher Erfolgsfaktor ist ihr „social design“ – ihre Ausrichtung auf die Gemeinschaft.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.NOMEN International Deutschland GmbHDüsseldorfDeutschland

Personalised recommendations