Advertisement

Theoretischer Hintergrund

Chapter

Zusammenfassung

Die Ausführungen zum theoretischen Hintergrund spannen den Rahmen auf, in den das Programm X-Change for Competence mit seiner doppelten Zielsetzung eingebettet werden kann. Der erste Teil beschäftigt sich mit Führung und Führungsentwicklung. Der zweite Teil befasst sich mit Intergruppenkontakt. Jeweils am Ende der beiden Teile werden die Forschungsfragen fokussiert und Hypothesen abgeleitet. Im dritten Teil werden Überlegungen zu möglichen Wechselwirkungen und zur Integration beider Komponenten angestellt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für PsychologieUniversität Kassel Institut für PsychologieKasselDeutschland

Personalised recommendations