Relevanz und Sichtbarkeit ziviler Opfer in der US-amerikanischen Öffentlichkeit

Chapter

Zusammenfassung

Bei der Suche nach Artikeln zur Thematik der zivilen Verluste im Irak im Zeitraum zwischen März 2003 und Dezember 2011 ergibt sich ein Datenkorpus aus den ausgewählten Tageszeitungen von insgesamt 880 Artikeln. Dies bedeutet bei einem annähernd neunjährigen Untersuchungszeitraum einen Durchschnitt von monatlich circa acht Artikeln, in denen auf den Umstand ziviler Verluste im Irak hingewiesen wird. Bei einem vorausgesetzten durchschnittlichen 30-Tage-Monat wird dementsprechend lediglich an acht Tagen über zivile Opfer im Irak berichtet.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.Fakultät für Human- und SozialwissenschaBergische Universität Wuppertal Fakultät für Human- und SozialwissenschaWuppertalDeutschland

Personalised recommendations