Advertisement

Theoretischer Hintergrund

  • Kathrin Natterer
Chapter

Zusammenfassung

In diesem Kapitel wird zunächst das Konstrukt Nostalgie erläutert, dann werden die Nostalgietypen persönliche und historische Nostalgie voneinander abgegrenzt. Es folgt ein Einblick in die Medienpsychologie, der Aufschluss gibt über Emotionen in Medien, Persönlichkeit und Medienselektion und eine Verbindung zwischen Eskapismus in Form von Nostalgie und Medienrezeption herstellt. Des Weiteren wird auf die Entwicklung und Charakteristika der Unterhaltungsmedien und Märkte Film und Musik eingegangen, da diese im Fokus der quantitativen Untersuchungen stehen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.sozialwissenschaftliche FakultätUniversität Augsburg Philosophisch sozialwissenschaftliche FakultätAugsburgDeutschland

Personalised recommendations