In Innovation investieren

Chapter
Part of the FOM-Edition book series (FOMEDITION)

Zusammenfassung

Sinnvolles Investieren ist schwierig, und die Sparquoten steigen. Eine gute Diversifikation im Portfolio ist wichtig, und auch ein Look Through in die einzelnen Anlagen ist empfehlenswert, um die Risikofaktoren auf Investitionsebene beurteilen zu können. Mit Anleihen lässt sich nicht viel Geld verdienen, und Aktien gelten als hoch oder sogar zu hoch bewertet. Gerade die Risiken von Investitionen in große internationale Unternehmen sind für den einzelnen Anleger eine Blackbox. Die Due Diligence kann sich nur auf die Lektüre von Analystenreports und Geschäftsberichten beschränken.

Anders verhält es sich bei Anlagen in Private Equity und Venture Capital. Der Vorteil ist, dass man in ein übersichtlicheres Unternehmen investiert, bei dem man selbst eine Due Diligence durchführen kann. Durch den Smallcap-Effekt sind hier höhere Renditen möglich. Bei sorgfältiger Auswahl mit einer angemessenen Due Diligence und genügender Diversifikation werden die höheren Risiken mit höheren Erträgen belohnt.

Literatur

  1. BCG (2015). The most innovative companies. 2. Dezember 2015. https://www.bcgperspectives.com/content/interactive/innovation_growth_most_innovative_companies_interactive_guide. Zugegriffen: 26. August 2016.Google Scholar
  2. Booth, B. (2013). Correlation’s fresh look at venture capital returns. Forbes, 18. november 2013. http://www.forbes.com/sites/brucebooth/2013/11/18/correlations-fresh-look-at-venture-capital-returns/#2668eb021adc. Zugegriffen: 27. September 2016.Google Scholar
  3. Credit Suisse (2016). Vertreibung aus dem Paradies. Schweizer Immobilienmarkt 2016. https://www.credit-suisse.com/media/production/pb/docs/privatkunden/hypotheken/cs-immobilienstudie-2016-de.pdf. Zugegriffen: 26. August 2016.Google Scholar
  4. Haan, C. (o. J.). The World’s Most Innovative Companies. Forbes. http://www.forbes.com/innovative-companies. Zugegriffen: 26. August 2016.
  5. Invest Europe (2016). 2015 European private equity activity. http://www.investeurope.eu/media/476271/2015-european-private-equity-activity.pdf. Zugegriffen: 26. August 2016.Google Scholar
  6. Martin, T. W. (2016). Pension funds pile on risk Just to get a reasonable return. The Wall Street Journal, 31. Mai 2016. http://www.wsj.com/articles/pension-funds-pile-on-the-risk-just-to-get-a-reasonable-return-1464713013. Zugegriffen: 27. September 2016.Google Scholar
  7. National Venture Capital Association (2015). Venture capital outperformed major stock indices during third quarter of 2014. 3. Januar 2015. http://nvca.org/pressreleases/venture-capital-outperformed-major-stock-indices-third-quarter-2014. Zugegriffen: 26. August 2016.Google Scholar
  8. Schilling, A. G. (2016). Oil is still heading to $10 a barrel. Bloomberg view, 3. Juli 2016. https://www.bloomberg.com/view/articles/2016-06-28/why-oil-is-still-headed-as-low-as-10-a-barrel. Zugegriffen: 26. August 2016.Google Scholar
  9. Taylor, L. (2014). Paul Krugman’s „liquidity trap“ and other misadventures with Keynes. Review of Keynesian Economics, 2(4), 483–489.CrossRefGoogle Scholar
  10. Venture Investment Portfolios (2016). Combining venture investments with the S&P 500. http://ventureinvestmentportfolios.com/benefits-diversification/. Zugegriffen: 27. September 2016.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.azimuth.one GmbHBaselSchweiz

Personalised recommendations