Einleitung

Chapter
Part of the Best of Therapie book series (BESTTHER)

Zusammenfassung

Aufgrund der Verabschiedung der ICF durch die World Health Organisation (WHO) im Jahre 2001 (deutsche Übersetzung: Deutsches Institut für Medizinische Dokumentation und Information (DIMDI), 2005) sowie der ICF-CY im Jahre 2007 (WHO; deutsche Übersetzung: DIMDI, 2011) fand im Gesundheitsbereich ein Paradigmenwechsel statt. So können mittels der ICF und der ICF-CY nun die Wechselbeziehungen zwischen einem Gesundheitsproblem einer Person und ihrem gesamten Lebenshintergrund beschrieben werden. Dazu lassen sich die Komponenten Körperfunktionen, -strukturen, Aktivitäten und Teilhabe, Umweltfaktoren sowie personenbezogene Faktoren klassifizieren.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.Zella-MehlisDeutschland

Personalised recommendations