Dieselmotor pp 29-33 | Cite as

Kraftstoffsystem und Einspritzung

  • Michael Hilgers
Chapter
Part of the Nutzfahrzeugtechnik lernen book series (NL)

Zusammenfassung

Das Kraftstoffsystem besteht aus einem Niederdruckteil und einem Hochdruckteil. Der Niederdruckteil besteht aus dem Kraftstoffbehälter (Tank), einer Kraftstoffförderpumpe, dem Kraftstofffilter und den Niederdruckleitungen.

Der Hochdruckteil – das eigentliche Einspritzsystem – beginnt bei der Hochdruckpumpe. Gegebenenfalls erforderliche Hochdruckleitungen und die Einspritzdüsen (Injektoren) bringen den unter Druck stehenden Dieselkraftstoff in den Brennraum. Heute übliche moderne Dieselmotoren arbeiten mit Direkteinspritzung im Gegensatz zu älteren Motoren, bei denen der Dieselkraftstoff in eine Vorkammer oder Wirbelkammer eingespritzt wurde.

Die Einspritzung des Dieselkraftstoffes in den Zylinder ist einer der Schlüssel zu einem effizienten und sauberen Motor.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  • Michael Hilgers
    • 1
  1. 1.WeinstadtDeutschland

Personalised recommendations