Advertisement

Fazit

  • Alexander WohnigEmail author
Chapter
  • 1.5k Downloads
Part of the Bürgerbewusstsein book series (BÜUPOBI)

Zusammenfassung

Dem Forschungsziel der Arbeit, der Erarbeitung von Bedingungen einer Verbindung von sozialem und politischem Lernen, wurde mithilfe eines theoretischen als auch empirischen Ansatzes nachgegangen. Die theoretischen Überlegungen und die politische Lernprozessanalyse bilden die Basis der entwickelten Didaktik zur Verbindung von sozialem und politischem Lernen, die anhand von 13 Gelingensbedingungen und günstigen Bedingungen beschrieben wurde. Im Folgenden wird das theoretische und empirische Vorgehen aufeinander bezogen sowie deren Verhältnis zueinander reflektiert.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.Heidelberg School of EducationUniversität HeidelbergHeidelbergDeutschland

Personalised recommendations