Advertisement

Neurowissenschaften und Musik

  • Ludger Kowal-SummekEmail author
Chapter
  • 2.2k Downloads
Part of the Edition Centaurus – Psychologie book series (CENTAUR)

Zusammenfassung

„The neural correlates of mental skills have been debated since the birth of the neurosciences and are still in the forefront of this field of research“ (Bentivoglio 2003, 234). Die Frage nach dem Verhältnis und der Bedeutung zwischen Neurowissenschaften und Musik, Musikpädagogik, Musikwissenschaft, MusikMedizin und Musiktherapie hat sich in den letzten 20 Jahren rasant entwickelt, auch wenn sich erste Untersuchungen zu dieser Thematik bis in die zweite Hälfte des 20. Jahrhunderts zurückverfolgen lassen (vgl. Nauck-Börner 1984; Altenmüller et al. 2000, 47; Edwards/Hodges 20082). Die Frage nach dem Verhältnis von Neurowissenschaften und Musikpädagogik findet ihren Niederschlag in der Begriffspaarung neurowissenschaftliche Musikforschung (vgl. Altenmüller et al. 2000, 47).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.Universität zu KölnInstitut für Musikpädagogik Universität zu KölnKölnDeutschland

Personalised recommendations