Advertisement

Buchführungspflicht/Gewinnermittlungsarten/Jahresabschluss

  • Hans-Joachim RöhleEmail author
  • Thomas Wiegmann
Chapter

Zusammenfassung

Das 1. Kapitel enthält neben der Buchführungspflicht nach Handels- und Steuerrecht auch Ausführungen zu den Unterschieden und Gemeinsamkeiten der Gewinnermittlungsarten des EStG. Darüber hinaus sind die gesetzlichen Grundlagen für den Jahresabschluss und ein Ablaufschema zur systematischen Ermittlung der einzelnen Bilanzansätze enthalten.

Literatur

  1. Gunsenheimer, Gerhard. 2008. Wechsel der Gewinnermittlungsart. NWB Steuer- und Wirtschaftsrecht 31:2251–2280.Google Scholar
  2. Hauschildt, Frauke, und Andreas Wähnert. 2007. Vollständigkeitsprüfung mit Idea im Rahmen der elektronischen Betriebsprüfung. NWB Steuer- und Wirtschaftsrecht 40:2181–2188.Google Scholar
  3. Graf Kerssenbrock, O.-F., und W. Kirch. 2015. Sachlicher Anwendungsbereich der E-Bilanz. Die Steuerberatung (StBG 12/2015). Hamburg: Stollfuß Medien.Google Scholar
  4. Schoor, Hans Walter. 2010. Problemfälle der Einnahme-Überschussrechnung. NWB Steuer- und Wirtschaftsrecht 5/2010:360–373.Google Scholar

Weiterführende Literatur

  1. Henn, Martin. 2006. Anforderungen an die Ordnungsmäßigkeit der EDV-Buchführung. Buchführung, Bilanzierung, Kostenrechnung 4:1185–1198.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.RatingenDeutschland
  2. 2.Kamp-LintfortDeutschland

Personalised recommendations