Advertisement

Gebildet pp 49-89 | Cite as

Orientierung oder Beliebigkeit

  • Stephanie StockEmail author
Chapter
  • 662 Downloads

Zusammenfassung

Seit Mitte der 1990er Jahre wurden mit dem Wandel vom Leitmedium Buch zum Internet die Möglichkeiten zur Wissensgenerierung eines jeden Bürgers enorm ausgeweitet. Chancen werden in der schnelleren Verfügbarkeit, größeren Ausdifferenzierung, intuitiveren Verknüpfung und globalen Vernetzung gesehen. Im, in der Debatte vorherrschenden, negativen Sinn ist aber die Rede von einer „Informationsflut“, die überfordert, von einem „Verfall“ der Bildung, von Unübersichtlichkeit, Beliebigkeit und Willkürlichkeit.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.Schwäbisch GmündDeutschland

Personalised recommendations