Advertisement

Anfänge der Soziologie in Deutschland (1871 – 1918)

Chapter
  • 1.1k Downloads

Zusammenfassung

Ältere Darstellungen der Geschichte der deutschen Soziologie haben in der Regel nicht die verschiedenen nationalen Traditionen der deutschsprachigen Soziologie berücksichtigt, sondern ‚deutschsprachig‘ stillschweigend mit ‚deutsch‘ gleichgesetzt. Macht es aber Sinn, vor der Deutschen Reichsgründung von 1871 überhaupt von einer ‚deutschen‘ und einer ‚österreichischen‘ Soziologie zu sprechen und diese einander gegenüber zu stellen? Entsprechende politisch-territoriale Grenzziehungen sind nämlich die Voraussetzung dafür, um solche Unterscheidungen zwischen verschiedenen nationalen Traditionen der deutschsprachigen Soziologie überhaupt in begründeter Weise vornehmen zu können.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für SoziologieGoethe-Universität Frankfurt am MainFrankfurt am MainDeutschland

Personalised recommendations