Advertisement

Texturbestimmung aus Beugungsbildern

  • Florian Bachmann
Chapter

Zusammenfassung

Nach Durchführung eines Messschemas wurde eine Serie von Beugungsbildern aufgenommen. Aus diesen Beugungsbildern soll die Lage, Form und Intensität von Beugungsreflexen mit einem möglichst einfachen Beugungsmodell hinreichend gut beschrieben werden können. Dazu ist es erforderlich, die Beugungsbilder so zu verarbeiten, dass aus ihnen die dazu notwendigen Informationen gewonnen werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.TU Bergakademie FreibergFreibergDeutschland

Personalised recommendations