Gegenwartsgesellschaftliche Implikationen

Chapter
Part of the Medien • Kultur • Kommunikation book series (MKK)

Zusammenfassung

Dieses abschließende Kapitel verfolgt fünf Ziele: (1) Die Darstellung konzentriert sich zunächst auf einschlägige Ansätze der sogenannten Material-Culture-Debatte. In dieser erlangt die Materialität von Kultur besondere Aufmerksamkeit, allerdings zeichnet sich eine deutliche Tendenz zur alltäglichen Aneignung ab und Fragen nach den Akten der sinnhaften Hervorbringung von Materialität rücken in den Hintergrund (vgl. Kap. 5. 2.). Anhand der Darstellungen sollen (2) die in der Fallstudie dargestellten Aktivitäten der Geschäfte-, Medien- und Technikmacher von ihrer Fallspezifik abstrahiert und als Antworten ökonomischer Akteure auf gegenwartsypische Probleme verstanden werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.Universität WienWienÖsterreich

Personalised recommendations