Lebenswelten außerhalb der „natürlichen Lebenswelt“: Der Erlebnis- und Erkenntnisstil als Erkenntnis- und Erlebnisstil

Chapter

Zusammenfassung

Gemäß den Ausführungen von A. Schütz und T. Luckmann ist die „natürliche Lebenswelt“ ein „geschlossenes Sinngebiet“. Die Basis für ihre Entstehung und weitere Lebenswelten ist ein einheitlicher Erlebnis- und Erkenntnisstil. Er ordnet die wahrgenommenen Erfahrungen in sinnvoller Form.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.Universität LeipzigLeipzigDeutschland

Personalised recommendations