Advertisement

Modul – Zeichnungsableitungen – Einzelteile

  • Robert Bongartz
  • Vanessa Hansel
Chapter

Zusammenfassung

Nachdem Einzelteile und Baugruppen dreidimensional erstellt wurden, ist es möglich von diesen Teilen Zeichnungen zu erstellen. Eine Zeichnung enthält dabei mind. eine Ansicht, welche der Projektion des Teils auf einer Ebene entspricht.

In Creo wird nicht aktiv zweidimensional gezeichnet, sondern lediglich die Anzahl und Richtung von Projektionen bestimmt. Man spricht dann von einer Zeichnungsableitung.

Für die Bearbeitung dieses Kapitels ist es wiederum erforderlich die verwendeten Dateien vorher herunterzuladen. Der Vorgang des Herunterladens ist in Kapitel 1.1 beschrieben. Die in diesem Kapitel verwendeten Dateien sind: 6_Klotz.prt, 6_Distanzplatte.prt und DIN_A4.drw. Besonders ist darauf zu achten, dass die in dem Kapitel 1.9 beschriebenen Vorgänge zum Einstellen der zu verwendenen Schablonen durchgeführt wurden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  • Robert Bongartz
    • 1
  • Vanessa Hansel
    • 2
  1. 1.Konstruktion und WerkstoffwissenschaftHochschule DüsseldorfDüsseldorfDeutschland
  2. 2.Konstruktion und WerkstoffwissenschaftHochschule DüsseldorfDüsseldorfDeutschland

Personalised recommendations