Warum der richtige Kandidat so schwer zu finden ist

  • Wolfgang K. Eckelt

Zusammenfassung

Personalverantwortliche haben einen undankbaren Job. Finanzen und Technik gelten als relevante, als machtvolle Bereiche. Hier sitzen die hoch angesehenen Vorstände. Personal ist anders. Hier gedeihen „Bonsai-Manager“, so bringt Klaus Werle im manager magazin die Entwertung der Abteilungen für Human Resources (HR) auf den Punkt (11/2014, S. 102 ff.) In diesem Bereich werden Urlaubstage gezählt, Krankmeldungen gesammelt, Zeugnisse verwaltet, Soft Skills geprüft. In etlichen Unternehmen werden die Führungskräfte im Personalbereich zwar großzügig „HR Business-Partner“ genannt, sie werden aber nicht in strategische Entscheidungen einbezogen. Sie werden nicht als wichtige Partner und Berater behandelt – auch dann nicht, wenn es um die Entwicklung einer Organisation geht. Paradoxerweise sind damit alle Beteiligten unzufrieden: Viele HR-Verantwortliche wünschen sich mehr Einfluss, während Führungskräfte aus anderen Bereichen den Eindruck haben, von HR im Regen stehen gelassen zu werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017

Authors and Affiliations

  • Wolfgang K. Eckelt
    • 1
  1. 1.StuttgartDeutschland

Personalised recommendations