Schema und Form

Wahrnehmung und ästhetische Betrachtung bei Adorno
Chapter

Zusammenfassung

Im Mittelpunkt dieses Beitrags steht die Bedeutung der kantischen Schematismuslehre für die Struktur der Dialektik der Aufklärung. Der transzendentale Schematismus kann als Herzstück der kantischen Lehre über die Urteilskraft im weiteren Sinn betrachtet werden. Der Beitrag widmet sich des Weiteren der kantischen Auffassung eines besonderen Urteilstyps, des Geschmacksurteils. Betrachtet wird dahingehend der Unterschied zwischen dem logischen Urteil und dem in der Kritik der Urteilskraft angesetzten ästhetischen Urteil. Abschließend wird die Präsenz des Schematismus in der Ästhetischen Theorie Adornos untersucht.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.Belo HorizonteBrasilien

Personalised recommendations