Advertisement

DEA-Effizienzmaße auf Basis stochastischer Effizienzkonzepte

  • Regina Schlindwein
Chapter

Zusammenfassung

Für die Beschreibung der stochastischen Dienstleistungsproduktion wurde in Kapitel 4 die multivariat normalverteilte Dienstleistungsaktivität \( {\mathbf{Z}} \in {\mathbb{R}}_{ - + }^{M + N} \) eingeführt, mit \( {\mathbf{Z}}\sim {\mathcal{N}}({\boldsymbol{\mu}} ,\Sigma ) \). Möglichkeiten zur Konstruktion einer DEA-Technologiemenge \( \widehat{TM} \) für die stochastische Dienstleistungsproduktion wurden in Kapitel 5 aufgezeigt. In diesem Kapitel werden DEA-Effizienzmaße entwickelt, welche die Effizienz einer stochastischen Produktion Z bezüglich einer Technologiemenge \( \widehat{TM} \) bestimmen sollen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.ÖstringenDeutschland

Personalised recommendations