Advertisement

Gemeinsam Forschen und Lehren: Nutzeffekte von CBR aus Sicht der Zivilgesellschaft

  • Oliver KernEmail author
Chapter
  • 1.2k Downloads

Zusammenfassung

Als Geschäftsführer des Vereins für Kinder- und Jugendarbeit in sozialen Brennpunkten Ruhrgebiet e. V. (VKJ) möchte ich in diesem Beitrag, basierend auf dem mittlerweile reichen Erfahrungsschatz, die Zusammenarbeit bei Service-Learning (SL) bzw. Community-based Research (CBR)-Projekten aus unserer Perspektive als gemeinnütziger Community Partner vorstellen. Der folgende Text skizziert deshalb – abgeleitet aus den Zielen und Herausforderungen des VKJ – eine Auswahl an bereits realisierten Projekten und betrachtet den dadurch für den VKJ entstandenen Nutzen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur und Quellen

  1. Bildungsklick: Macht Bildung zum Thema: www.bildungsklick.de
  2. Sell, S. (2010): Was tun gegen den Fachkräftemangel?, in: Welt des Kindes. Fachzeitschrift für Kindertageseinrichtungen, Heft 3/2010, S. 8-11.Google Scholar
  3. UNIAKTIV, Zentrum für gesellschaftliches Lernen und soziale Verantwortung. www.uni-aktiv.org.
  4. Verein für Kinder- und Jugendarbeit in sozialen Brennpunkten Ruhrgebiet e. V. http://www.vkj.de (Abruf am 1.2.2015).

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.AWO Kreisverband EssenEssenDeutschland

Personalised recommendations