Advertisement

Einleitung

  • Felix Syrovatka
Chapter

Zusammenfassung

Die Europäische Union steckt auch acht Jahre nach dem Zusammenbruch der Investmentbank Lehmann Brothers und dem Ausbruch der weltweiten Finanzkrise noch in einer schweren Wirtschaftskrise. Während Länder wie Irland, Spanien oder Portugal sich nach den Spar- und Anpassungsauflagen der Troika aus Internationalem Währungsfonds (IWF), Europäischer Kommission und Europäischer Zentralbank wieder größtenteils selber auf den Finanzmärkten refinanzieren können, rutscht die zweitgrößte Volkswirtschaft der Europäischen Union (EU) immer tiefer in eine Krise. Im Jahr 2013 verlor Frankreich sein AAA-Bonitätsrating bei den drei großen Ratingagenturen, wobei Fitch, Moodys und S&P auch für 2016 noch einen negativen Ausblick prognostizieren.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.BerlinDeutschland

Personalised recommendations