Vierte Legislaturperiode 2002 bis 2006

Chapter

Zusammenfassung

Zur Landtagswahl am 21. April 2002 gaben 56,5 % aller Wahlberechtigten ihre Stimme ab. Das war ein Rückgang von 15 % im Vergleich zur LTW 1998. Die CDU (+15,3 %) löste mit einem Wahlergebnis von 37,3 % die SPD als stärkste Kraft im Land ab.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.MagdeburgDeutschland

Personalised recommendations