Advertisement

Zur Bedeutung von Netzwerken im staatlich geförderten Museumsbereich

  • Robert PeperEmail author
Chapter
  • 667 Downloads
Part of the Kulturmanagement und Kulturwissenschaft book series (KUK)

Zusammenfassung

In den vorangegangenen Kapiteln sind unterschiedliche Theorien vorgestellt worden, die sich für die Untersuchung von Strukturen und Veränderungsprozesse im kulturellen Sektor eignen. Einige zentrale Konzepte der Netzwerkforschung bilden den Kern des theoretischen Unterbaus der vorliegenden Arbeit. Mit diesem vierten Kapitel wird der Bogen zum empirischen Teil geschlagen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für Kulturpolitik der Kulturpolitischen Gesellschaft e.V.BonnDeutschland

Personalised recommendations