Advertisement

Prozesswassermanagement

  • Rolf Stiefel
Chapter

Zusammenfassung

Die Aufgabe des Prozesswassermanagements bei einer Kreislaufführung besteht in der Organisation und Handhabung einer sicheren und effektiven Nutzung der innerbetrieblichen Prozesswässer (s. Abb. 2.1). Hierzu zählen primär:

• Beschaffung und Bereitstellung des Prozesswassers,

• innerbetriebliche Nutzung der Prozesswässer,

• Prozesswassereinsparung,

• Prozesswassermehrfachnutzung,

• Kontrolle der Abwasserinhaltsstoffe (Eigenanalytik),

• Sammlung der Produktionsabwässer,

• Aufbereitung der Abwässer (Abwasserrecycling),

• Ersatz der Wasserverluste (durch Verdunstung etc.), z. B. mit Niederschlagswasser.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.LahnsteinDeutschland

Personalised recommendations