Schlussfolgerungen

Chapter
Part of the Beiträge zur Regional- und Migrationsforschung book series (BRM)

Zusammenfassung

Die Untersuchung ging der Frage nach, welche Diskurse sich in Schweizer Integrationsprojekten artikulieren und inwiefern diese inhärenten Diskurse soziale Ungleichheiten beim Arbeitsmarktzugang auflösen oder stabilisieren. Ziel der Analyse war es, die Funktionsweise der Integrationspolitik anhand von vier exemplarischen Fallstudien transparent zu machen und dabei gouvernementale Techniken der Regierung von MigrantInnen herauszuarbeiten. Die ausgewählten Fallstudien stellen typische Beispiele von Integrationsprojekten in der Schweiz dar (Projekte ina, futura und Schneiderwerkstatt).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.Hochschule für Soziale ArbeitFachhochschule NordwestschweizOltenSchweiz

Personalised recommendations