Einführung in die Problemstellung

Chapter
Part of the mir-Edition book series (MIRED)

Zusammenfassung

Bei näherer Betrachtung der Geschichte der Internationalisierung wird deutlich, dass es sich hierbei keineswegs um ein neueres, ausschließlich der Gegenwart zuzuordnendes Phänomen handelt, wie dies in vielen Veröffentlichungen dargestellt wird, um zumeist zu Beginn der jeweiligen Ausführungen die besondere Relevanz der Thematik zu begründen. Vielmehr liegt die herausragende Bedeutung grenzüberschreitender Unternehmenstätigkeit gerade in ihrer langen Tradition, durch deren Betrachtung die fortschreitende Zunahme von Auslandsaktivitäten überhaupt erst festgestellt werden kann. Wenngleich als Möglichkeiten internationaler Unternehmenstätigkeit grundsätzlich zwischen internationalem Handel, dessen zunehmende Bedeutung sich aus einer Weltperspektive z. B. am Wachstum des Welthandelsvolumens festmachen lässt, und ausländischen Direktinvestitionen unterschieden werden kann, ist im Rahmen der vorliegenden Arbeit ein besonderes Augenmerk auf die zweitgenannte „zentrale Säule der Internationalisierung“ gerichtet.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.Nieder-OlmDeutschland

Personalised recommendations